TURYA Akademie – wesentlich sein

SYSTEMISCHES FAMILIEN – UND ORGANISATIONSSTELLEN

 

mit Marcel A. Connell

21. August
28. August
2. Oktober

 Warum Aufstellungsarbeit?

Menschen sind soziale Wesen und unsere Ursprungsfamilie ist prägend für unsere Beziehungen. Unsere Beziehungen wiederum prägen unser Erleben und so unser gesamtes Leben. Lebensziele und ein erfülltes Leben hängen deshalb von unseren Beziehungen zu uns selbst und zu unseren Liebsten ab. 
Sind diese in einer förderlichen Ordnung, können wir schneller und besser wachsen und glücklich unsere Bestimmung leben.

Was ist Aufstellungsarbeit?

Mit Hilfe von Repräsentanten/Stellvertretern werden Interaktion Verstrickungen sichtbar, die sich kognitiv und gefühlsmäßig nicht oder nicht vollständig erschließen lassen. So kann mit lösungsorientierten Prozessschritten wieder eine förderliche Ordnung der Liebe hergestellt werden.

Für wen ist Familien- und Organisationsstellen hilfreich?

Einzelpersonen:
Alles, was Dich auf dem Weg zu Deinem Ziel zurückhält, kann schnell und einfach transformiert werden.
Bei der Aufstellung schaust Du als Beobachter zu.

Familien:
Für alle Arten von Konflikten und Problemen

Paare:
Für den Erhalt und die Verbesserung der Beziehung

Kinder:
Für alle Arten von Schwierigkeiten (Schule, Krankheit, Süchte und Abhängigkeiten etc.)

Erkrankte:
Für das Erkennen, Verstehen und Lösen von Hintergründen, Zusammenhängen und Ursachen und die Heilung der Symptome (Format: Symptomaufstellung)

Berufstätige:
Für berufliche Themen wie Konflikte, Karriere, Berufs- oder Arbeitgeberwechsel, Selbständigkeit etc.. (Format: Strukturaufstellung)

Beginn: jeweils samstags 9:30 Uhr bis ca. 18:00 Uhr

Kosten: 159,– € mit eigenem Anliegen, 39,– € als Repräsentant/Stellvertreter

Wo: Nähe Aachen

Gruppenseminar mit max. 12 Teilnehmern  

 

Turya Akademie

Johanna Tiefenbeck
4 Linden
Karl Friedrich Strasse157
D-52072 Aachen
+49 (0) 241 565296190

kontakt@turya.eu

Newsletter bestellen

Copyright © Turya Akademie 2019. Design with ♥ by formconcept